Was ist Slow Food?

 

Slow Food ist eine Non-Profit-Organisation, die in Italien gegründet und ab 1989 zu einer weltweiten Bewegung mit mittlerweile über 100.000 Mitgliedern in mehr als 160 Ländern wurde. Darüber hinaus werden die Prinzipien von Slow Food in unzähligen, lokalen Lebensmittelgemeinschaften bzw. -bündnissen gelebt.
Bewusstes Essen ist der Ausgangspunkt und soll wieder im Zentrum all unserer Überlegungen und unseres Handeln stehen.

mehr


Aktuelles & Veranstaltungen

Slow Food Stammtisch in Enns

01.08.2019

Fritz und Annerose, treue Slow Food Mitglieder der ersten Stunde, rufen jeden ersten Donnerstag im Monat einen Slow Food Stammtisch in Enns ins Leben. Alle Mitglieder und Interessierte sind recht herzlich...

mehr

Saisonales Kochtreffen Herbst 2019

07.10.2019

4 Jahreszeiten, 4 Viertel in Oberöstereich und das 4x jährlich stattfindende Kochtreffen bestimmen die geselligen „Jours Fix“ von Slow Food in OÖ. Jede/r Teilnehmer/in nimmt beste saisonale und regionale Lebens...

mehr

Exkursion zum DemeterGUT Schiller

20.07.2019

Was ist das Besondere der biodynamischen Landwirtschaft? Thomas Schiller vom DemeterGUT in Niederthalheim erklärt uns die vielen Vorzüge, führt uns durch seinen Betrieb und lädt anschließend zu einer Produktverk...

mehr

Buchpräsentation und offene Backstube

10.10.2019

Sie wollten schon immer Backen wie ein Meister? Am 10. Oktober öffnet die Bäckerei Brandl in der Eigenbrotler-Nacht des Genusses ihre Backstube. Bäckermeister Franz Brandl und Brot-Sommelier Christopher Lang präse...

mehr