Was ist Slow Food?

 

Slow Food ist eine Non-Profit-Organisation, die in Italien gegründet und ab 1989 zu einer weltweiten Bewegung mit mittlerweile über 100.000 Mitgliedern in mehr als 160 Ländern wurde. Darüber hinaus werden die Prinzipien von Slow Food in unzähligen, lokalen Lebensmittelgemeinschaften bzw. -bündnissen gelebt.
Bewusstes Essen ist der Ausgangspunkt und soll wieder im Zentrum all unserer Überlegungen und unseres Handeln stehen.

mehr


Aktuelles & Veranstaltungen

Saisonales Kochtreffen Sommer 2019

24.06.2019

4 Jahreszeiten, 4 Viertel in Oberöstereich und das 4x jährlich stattfindende Kochtreffen bestimmen die geselligen „Jours Fix“ von Slow Food in OÖ. Jede/r Teilnehmer/in nimmt beste saisonale und regionale Lebens...

mehr

Slow Food Stammtisch in Enns

04.07.2019

Fritz und Annerose, treue Slow Food Mitglieder der ersten Stunde, rufen jeden ersten Donnerstag im Monat einen Slow Food Stammtisch in Enns ins Leben. Alle Mitglieder und Interessierte sind recht herzlich...

mehr

Galamenü bei den Donauwirtinnen - Beginn 18.00 Uhr

27.04.2019

Letztes Jahr war Weinakademiker Hannes Hackl im slowenischen Karst unterwegs und hat einige neue Winzer kennengelernt. Allen voran das Weingut von Sebastijan und Loredana Stemberger, die ein Mehr-Gang-Menü bei den Do...

mehr

Kräuterwanderung

04.05.2019

Gemeinsam mit Anita Eckerstorfer erforschen wir die Kräuter entlang des Wanderweges von Hirschbauch: Die ausgebildete Kräuterfee Anita informiert uns auch über die vielfältigen Möglichkeiten in der Küche und der...

mehr

Tee - Aufguss mit Genuss

05.07.2019

Am 5. Juli um 19 Uhr entführt uns Fritz Schwarz auf eine botanisch-kulinarische Entdeckungsreise in den Botanischen Garten. Präsentiert wird die Ausstellung "Tee - Aufguss mit Genuss". Danach veredelt Irene Weinfurt...

mehr