Gastrosophicum 09. + 10.09.2022

 

Genuss und Nachhaltigkeit sind kein Widerspruch.

 

„Die Lehre von der Weisheit des Essens“ ist die Grundlage der Gastrosophie. Verbunden mit Klima & Umwelt werden das die Schlüsselthemen der Zukunft sein. Der Verein Gastrosophicum hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit interessierten Menschen & Expert*innen die Themen Ernährung, Umwelt, Lebensmittel, Klima, Genuss und Kulinarik lustvoll und gleichzeitig kritisch zu reflektieren. Das Gastrosophicum ist ganz im Sinne der Slow Food Philosophie: ein Ort des Austausches unterschiedlicher Sichtweisen – interdisziplinär, multidisziplinär, philosophisch – und daher nicht zuletzt auch verantwortlich für einen nachhaltigen und wertschätzenden Genuss. Und dieser steht natürlich an beiden Tagen im Mittelpunkt...

 

TERMIN SICHERN! 
Sei dabei beim Gastrosophicum am 9. & 10.09.2022 in Eferding/OÖ - Programmdetails folgen in Kürze.

 

Zwei Tage voller Genuss und kritischem Austausch - mit Menschen, die Geschichten erzählen, die bewegen und anregen. Scharf moderiert, pointiert vorgetragen - so entstehen interessante Diskussionen mit konträren Meinungen und neuen Gedanken. 

 

 

 

https://www.gastrosophicum.at