Galamenü bei den Donauwirtinnen

Letztes Jahr war Weinakademiker Hannes Hackl im slowenischen Karst unterwegs und hat einige neue Winzer kennengelernt. Allen voran das Weingut von Sebastijan und Loredana Stemberger, die ein Mehr-Gang-Menü bei den Donauwirtinnen (von Slow Food ausgezeichnet) mit ihren Weinen begleiten werden.

 

Sauerteigbrot mit gesalzener Rohmilchbutter

dazu gibt es PetNat

***

Tomatisierte Fischsuppe mit Bohnen, Kraut, Fenchel und Lachsforellenfilet
Zelen 2017

***

Pochiertes Ei mit Spinat, Toastbrot und Sauce Hollandaise mit Speck vom Wollschwein
Vitovska 2016

***

Verjuseis mit Schuss

***

Gebratene Hühnerroulade mit Duxelle von Lemonenkräuterseitlingen und cremiger Polenta
Malvazija 2017

***

Sous Vide gegartes Lammripperl mit Waldgewürzen, Heu und Preiselbeerjus
Cuvee Robinia

***

Käseauswahl mit Birnen-Honigchutney
Rebula 2007 oder Merlot 2011

***

Palatschinke mit Zwetschkenmarmelade und Weinschaumsauce

Preis pro Person inkl. Weinbegleitung € 95,00 (für Slow Foodies € 85)
(Änderungen an Menü und Weinbegleitung vorbehalten)

Reservierungen bitte unter 0732 737706

Wir freuen uns sehr auf euer kommen.

Steffi, Hannes, Die Donauwirtinnen, Weingut Stemberger